Reisebericht Weltreise von
Heinz Albers
10. Teil "Singapore - Singapur"

Transfer, Besonderheiten, Besichtigungen


Singapur soll immer noch ein Einkaufsparadies (Orchad Road) sein. Aber angeblich nicht mehr ganz so billig wie vor ein paar Jahren. Haben wir nicht überprüfen können, ist uns von dort lebenden Menschen so berichtet worden. Handeln ist überall sinnvoll.

Taxifahrten sind sehr preiswert. Die mehr als halbstündige Fahrt vom Hotel zum Flughafen kostete umgerechnet 10.- Euro, die Fahrt Hotel - Sultan Moschee etwa 2,50 Euro. Selbst das Bezahlen im Taxi mit einer Kreditkarte ist problemlos möglich. Beim Einsatz einer Kreditkarte gibt es auf die niedrigen Taxi-Preise sogar noch einen Rabatt von 10 %. Erzählen Sie das mal einem Taxifahrer in Deutschland! Die Spritpreise sind in Singapore unglaublich niedrig - wo doch angeblich für Öl ein einheitlicher Weltmarktpreis zu entrichten ist.

Seit unserem ersten Aufenthalt 1999 hat sich die Stadt noch weiter entwickelt. Durch Landgewinnung vom Meer konnten zusätzliche Bauflächen erschlossen werden. Die Hochhaus-Architektur ist sehenswert. Auffallend ist die extreme Sauberkeit bis in den letzten Winkel der Metropole. Man merkt, dass Singapore eine sehr reiche Stadt ist, die das Geld sinnvoll ausgibt.

Nach wie vor ist ein Besuch der Orchad Road mit ihren riesigen Einkaufstempeln Pflicht. Nehmen Sie viel Zeit und eine geduldige Kreditkarte mit. Mit der U-Bahn kommt man schnell und preiswert durch die Stadt. Übrigens gilt sie als einziges U-Bahnsystem, bei denen selbst die Bahnsteige klimatisiert sind. Die kleinen Läden und Restaurants am Singapore River bilden einen schönen Kontrast zu den Wolkenkratzern in der Nachbarschaft. Die Insel Sentosa ist wegen ihres großen Aquariums sehenswert. Auch die Überfahrt mit der Seilbahn vom Mount Faber zur Insel ist ein besonderes Highlight, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Stellen Sie sich auf tropische Temperaturen mit relativ hoher Luftfeuchtigkeit ein.

Die Preise sind teilweise deutlich niedriger als bei uns.

Singapur, am Merlion

Singapore, rechts der Wasser speiende Merlion.

Fotos Singapur

 

Fortsetzung Nachspiel

 

Zur Homepage von Heinz Albers