Karl Marx' Geburtshaus in der Brückenstraße 10 in Trier
Karl Marx: Geburtshaus in der Brückenstraße

Karl Marx: Geburtshaus in der Brückenstraße 10

Der Philosoph, Jurist und Redakteur wurde am 5. Mai 1818 in diesem Haus geboren.
Heute befindet sich dort ein Museum.
Ein Jahr nach seiner Geburt bezog die Familie Marx ein anderes Haus, und zwar in Nachbarschaft zur Porta Nigra (siehe nächstes Foto).
Karl Marx war der bedeutendsten Bürger der Stadt. Er starb am 14.03.1883 in London.

 

◄ Zurück    |   Trier Index   |   Weiter ►

Zur Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


20.08.2017

Bild 32 von 65