Myra - Demre

Der Sarg des Bischofs von Myra - Nikolaus

Der wohl echte Sarkophag des Nikolaus'

Fachleute halten diesen Sarkophag für die Ruhestätte des Bischofs von Myra.
Touristen sehen das etwas anders. Sie bevorzugen den Sarkophag auf dem Bild zuvor.
Wie dem auch sei, beide Särge sind leer.
Denn im Jahre 1087 brachen italienische Kaufleute den Sarg auf, stahlen die Gebeine und brachten sie nach Bari (Italien). Dort wurde die Kirche San Nicola für den Heiligen errichtet, und "Nicola da Bari" (Nikolaus von Bari) wurde er dort fortan genannt.

Zurück   |   Myra-Demre Index   |   Weiter

Zur Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


16.03.2012

Bild 12 von 40