Lok ELNA 2 der Privatbahnen

BLE 146

ELNA 2 ist die Bezeichnung für eine Tenderlokomotive, die nach den Normen der ELNA (Engerer Lokomotiv-Normen-Ausschuß) von 1921 gebaut ist. Diese Norm legte die Maße und Leistungen für ein Standardprogramm von sechs Lokomotivtypen für deutsche Privatbahnen fest.
Die ELNA 2 ist eine Tenderlok mit der Achsfolge 1'C. Sie ist für den leichten Streckendienst ausgelegt. Mit ihrer Leistung von 368 kW erreicht sie eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h.

Bei der hier abgebildeten Lok handelt sich um die frühere Lok 146 der Butzbach-Licher Eisenbahn (BLE 146), die 1941 von Henschel gebaut wurde.

Länge über Puffer: 9.750 mm
Treibraddurchmesser: 1.200 mm
Leistung: 500 PS
Dienstgewicht: 47,5 t
Brennstoffvorrat: 1,2 t Kohle
Wasservorrat: 5.200 Liter
Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h
gebaute Lokomotiven: 37

Zurück  | Übersicht - Index | Weiter

Homepage von Heinz Albers


07.05.2009

Bild 44 von 66