Der Obelisk stammt aus Luxor (Karnak)

Der 19,6 m hohe Obelisk stammt aus Luxor (Karnak)

Er war 32 m hoch. Vermutlich bei der Aufrichtung zerbrach er jedoch. Bevor er in Konstantinopel aufgestellt wurde, stand der Obelisk in Rom und Alexandria.

Ein Relief im Sockel erinnert an die Aufstellung auf dem Hippodrom durch Theodosius im Jahre 390/391.

Zurück   |     Hippodrom ▲ Index      |   Weiter

Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


11. Sept. 2014

Bild 4 von 10