Gelsenkirchen

Kormoran trocknet sein Gefieder

Kormoran

Kormorane sind schwer gebaute Wasservögel. Ihre Körperlänge variiert zwischen 0,45 und 1,0 Meter. Nach dem Fischfang werden die Flügel zum Trocknen ausgebreitet.

◄ Zurück - Back   |    Zoo ▲ Index   |   Weiter - Next ►

Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


01.07.2009

Bild 25 von 70