Bundeskanzleramt Berlin

Bundeskanzleramt Berlin

Skulptur "Berlin" von Eduardo Chillida

Eduardo Chillida (* 10. Januar 1924 San Sebastián, † 19. August 2002 ebenda) war ein baskischer Bildhauer und Zeichner. Er gehört zu den bedeutendsten Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Seine wichtigsten Werke sind große Skulpturen mit raumgreifenden Strukturen. Diese monumentale Skulptur im Ehrenhof des Bundeskanzleramts ist eine 5,5 Meter hohe und 87,5 Tonnen schwere Eisenarbeit.

Architekten des Bundeskanzleramts: Schultes und Frank

< Zurück - Back | Übersicht - Index | Weiter - Next >

Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


27.10.2003

Bild 3 von 26