Befreiungshalle

Siegesgöttinen in der Befreiungshalle

Das Innere der Befreiungshalle

Die obere Reihe besteht aus 36 Doppelsäulen aus Granit, die jeweils 6 m hoch sind. Darüber sind Namen der Festungen angegeben.

In der Mitte auf Marmor mit goldener Schrift die Feldherrentafeln. (Eine Ehrentafel für die weit über 100.000 toten, verstümmelten und paralysierten Soldaten gibt es nicht!)

Unten befinden sich 18 Bogennischen mit Pfeilern aus Marmor. Davor stehen 34 Siegesgöttinnen, jeweils 3,50 m groß, die die 34 deutschen Staaten symbolisieren. Auf den Schildern, die aus Geschützbronze erbeuteter Kanonen gegossen wurden, sind die Orte der siegreichen Schlachten genannt.

Zurück   |   Regensburg Index   |   Weiter

Zur Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


12.09.2013

Bild 80 von 84