Die Akkumulator-Kleinlok Ka 4013. Sie hieß zuvor KS 4013.

Lok Ka 4013

Die Akkumulator-Kleinlok "Ka 4013". Sie hieß zuvor KS 4013.
Hersteller war AEG.
Die Kleinlok wurde von außen bedient, wobei der Bediener auf dem seitlich angeordneten Trittbrett stehen musste.

Lebenslauf

1930 Auslieferung an DRG - Deutsche Reichsbahn-Gesellschaft "A 6001"
21.11.1930 Abnahme
1931 Umzeichnung in "Ks 4013"
02.02.1937 => DRB - Deutsche Reichsbahn "Ks 4013"
07.09.1949 => DB - Deutsche Bundesbahn "Ks 4013"
9xx Umzeichnung in "Ka 4013"
06.02.1967 Ausmusterung [Aalen]
1967 an DGEG - Deutsche Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V., Werl
für Museum Bochum-Dahlhausen "Ka 4013"

20.09.2008 rollfähig aufgearbeitet

Zurück  | Übersicht - Index | Weiter

Homepage von Heinz Albers


07.05.2009

Bild 5 von 66