U-Boot Wilhelm Bauer

U-Boot Wilhelm Bauer

Ursprünglich U 2540 der Kriegsmarine. Das Boot wurde in den letzten Kriegstagen von seiner Besatzung versenkt und 1957 gehoben. Es diente nach Instandsetzung zur Erprobung neuer Techniken. Das Boot wurde 1982 außer Dienst gestellt und 1983 vom Schifffahrtsmuseum erworben. Da die schweren Akkumulatoren ausgebaut wurden, liegt das U-Boot unnatürlich hoch im Wasser.

Zurück   |   Bremerhaven Index   |   Weiter

Zur Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


31.07.2012

Bild 6 von 50