Neue Wache Berlin

Neue Wache Berlin

1818 als Wachhaus für die Wache des Königs und als Gedenkstätte für die Gefallenen der napoleonischen Kriege erbaut. Im 2. Weltkrieg fast völlig zerstört. 1960 wieder aufgebaut. Heute zentrale Gedenkstätte für die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft.

Zurück   |   histor. Berlin Index   |   Weiter

Zur Homepage von Heinz Albers

© Heinz Albers


Um 1900

Fotograf unbekannt

Bild 22 von 31