Nordhorn

Stadt in der Grafschaft Bentheim

Nordhorn liegt im äußersten Südwesten Niedersachsens, unmittelbar an der Grenze zu den Niederlanden. Die Stadt mit 1000-jähriger Geschichte wird von 3 Kanälen durchzogen, und die Vechte durchströmt Nordhorn mit mehreren Armen. Die Wasserlandschaft wird durch einen See und einige Grachten ergänzt. Nordhorns weitgehend zugrunde gegangene Textilindustrie zählte einst zu der bedeutendsten Europas.

Fotos und Texte von © Heinz Albers
Alte Ansichtskarten mit Genehmigung:
© Krapohl-Verlag, Hülchrath und
© Cramers Kunstanstalt, Dortmund

Click for larger version
Zum Vergrößern und für Infos bitte auf das Foto klicken.

Stadtansicht Szene an der Vechte Sehenswürdigkeiten Ansichten
Bahnhof Bentheimer Eisenbahn AG Bahnhofsgebäude Hauptstraße Hauptstraße
Ochsenstraße ehemalige Textilfabrik Bussmaate Industrieruine "Povelturm"
"Museumsturm" Vechte "Alte Kirche" Alte Kirche
Alte Kirche am Markt Vechte alte Sägemühle Vechte
St. Augustinus St. Augustinus Sankt Augustinus St. Augustinus
Hauptstraße Rathaus Vechte Schnittstelle
Vechtesee Vechtesee Szene an der Vechte Eugène Dodeigne
Gildehauser Weg 27 Die Wasserstadt Nordhorn Musikschule und Alte Kirche am Markt Alte Kirche
Vechte und Alte Kirche Nordhorn Winkelhook Hauptstraße
ehemalige Kornmühle Kornmühle Volksbank Rathaus Nordhorn
Marienkirche Nordhorn Alte Kirche Aussichtspyramide Nordhorn Hinterlassenschaft der Textilindustrie
Mehr von Nordhorn:
Fotos vom Nordhorn-Almelo-Kanal

Elisabethschule, Marienschule, Ludwig-Povel-Schule


Das Buch mit den
"Nordhorner Geschichten"


 Zur Homepage von Heinz Albers