MS Hamburg Titel

Kreuzfahrt
mit der
MS Hamburg


"Auf den Spuren großer Seefahrer...".
Diese 19-tägige Reise haben wir gebucht und angezahlt.
Sie findet im Frühjahr 2021 statt.
Wir haben eine
Außenkabine mit Infinity-Fenstern, (Kategorie 9).
 Auf der Backbordseite befindet sich unsere Kabine 408.
Auf dem Foto oben ist sie rot markiert.

Für Landratten: MS vor dem Schiffsnamen bedeutet Motorschiff,
Backbord ist die linke, Steuerbord ist die rechte Seite des Schiffs (jeweils von hinten -Heck- nach vorn -Bug- gesehen). Das Navigationslicht am Schiff ist auf der Steuerbordseite grün, auf der Backbordseite rot. Wer sich in Luv übergibt, wird sehen was er davon hat. Der Seemann kotzt in Lee, Mann.

Das Schiff wurde 1997 als "MS Columbus" vom Stapel gelassen. 2012 erfolgten kleinere Umbauten und der Wechsel des Eigners (Reederei Plantours, Bremen). Fortan lief das Schiff unter dem Namen "MS Hamburg".

2020 wird eine viermonatige Werftliegezeit erfolgen, in der größere Umbauten durchgeführt werden. Das Schiff bietet Platz für 400 Passagiere und für 170 Crew-Mitglieder.



Der geplante Ablauf der Reise:


Kreuzfahrt. Die Routen


1. Tag
Flug Düsseldorf - Frankfurt -
Buenos Aires 2. Tag
(Argentinien)

***

3. Tag
Schifffahrt auf dem Rio de la Plata nach
Montevideo (Uruguay)

7. Tag
Rio de Janeiro (Brasilien)

10. Tag
Salvador (Bahia) (Brasilien)

12. Tag
Recife (Brasilien)

14. Tag Überquerung des Äquators

17. Tag
Sao Filipe, Insel Fogo, (Kapverden)

18. Tag
Praia, Insel Santiago, (Kapverden)

***

Flug Praia - Köln 19. Tag


Flugkilometer: ca. 16.550
Schiffkilometer: ca. 7.500
Bearbeitungsstand ist der 05.12.2019
Zur Homepage von Heinz Albers